Der Morgen nach dem Tod

DSC05508

Oh K., du bist so stark. So unglaublich stark.
Glaub mir, du wirst das überstehen, so, wie du schon alles zuvor überstanden hast.
Jetzt geht es ihr gut, glaub mir, es geht ihr gut. Sie wird dort oben sitzen und allen anderen dort oben von dir erzählen.
Wie du jeden Tag bei ihr im Krankenhaus gesessen warst. Jeden verdammten Tag.
Egal wie sehr sie litt, wenn sie schlief, wenn sie vom Tod sprach, wenn sie nicht mehr sprechen konnte vor Schmerz.
Immer warst du bei ihr. Und das wird sie dir nicht vergessen.

Du wirst auch die Beerdigung überstehen. Ich weiß, K., du fürchtest dich davor.
Aber du musst das nicht alleine durchstehen. Alle werden da sein und dich halten.
Und auch sie wird nicht alleine sein.
All die anderen, die dort oben schon auf sie gewartet hatten, sie alle werden bei ihr sein.
Und sie alle werden gemeinsam auf euch blicken, wie ihr dasteht und ihre kranke, kaputte Hülle der Erde übergebt.
Und sie alle werden stolz auf euch sein, auf euch und eure Tapferkeit.
Sie werden eure Tränen sehen und es wird ihnen leid tun und sie werden euch zurufen „Weint nicht! Uns geht es gut!“ und ihr werdet nichts hören außer den Wind und es für ein Flüstern halten, dabei sind es laute Rufe.
Aufmunternde Rufe.

Du wirst es überstehen. Du wirst es überstehen, so, wie du die letzten Wochen überstanden hast.
Und deine Wunden werden heilen und eines Tages wirst du merken, dass das Leben tatsächlich immer weitergeht, dass die Erde nicht stehengeblieben ist.

Du wirst das alles überstehen und dir wird es besser gehen.
Ich weiß es.

Advertisements

9 Gedanken zu “Der Morgen nach dem Tod

      1. Ja. Das Leben geht weiter es ist schön, manchmal nicht, ein Leben erlischt von einem lieben Menschen und man bleibt zurück, dann denkt man, warum ist das Leben so erbarmungslos und lässt mich allein. Ein auf und ab, es geht weiter.
        Liebe Grüße Maren

        Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s