Ein ganz normales Mädchen

Mit der Decke am Fluss

Und nach allem musste ich feststellen, dass ich doch einfach nur ein ganz normales Mädchen war.
Unsicher & unbeholfen, klein aber laut, stark, geliebt.

Ich glaube, das ist auch okay so.
Falsch, ich bin sogar überzeugt davon.

Nicht jeder Mensch kann die Welt retten.
Die Menschheit kann nicht täglich von einem anderen Helden gerettet werden.
Es muss auch Mädchen geben, die diese Helden bewundern. Und so ein Mädchen war ich eben.
Natürlich träume ich auch weiterhin davon, dass das ganze Land oder zumindest die ganze Stadt von meinen großartigen Taten spricht.
Aber es ist völlig in Ordnung, wenn es beim Traum davon bleibt.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s