Nie verschickte Postkarte

Postkarte #1

Liebe T.,

in letzter Zeit meint es das Leben sehr hart mit dir. Ich weiß. Glaub mir, ich weiß.
Ein Problem nach dem anderen stellt sich dir in den Weg, baut sich auf in all seiner Größe und droht dich zu verschlingen.
Ich höre dich noch sagen: „Warum ausgerechnet ich?“
Aber im Grunde genommen werden doch einem jeden von uns das ganze Leben lang Steine in den Weg gelegt. (Das sage ich nicht, um deinem Schicksal die Härte abzusprechen. Das ist als Ermutigung gemeint.) Und es geht doch nur darum, etwas Hübsches aus diesen Steinen zu machen.
Du kannst sie übers Wasser hüpfen lassen.
Du kannst Mauern bauen oder Brücken. Ein Schloss oder eine Burg oder ein Fußballstadion.
Also lass uns das in die Hand nehmen! Lass uns Baumeister werden!

Deine Felicitas

Advertisements

Ein Gedanke zu “Nie verschickte Postkarte

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s