Masochist

Manchmal muss man bleiben,
auch wenn es wehtut.

Weil das Gehen
noch mehr wehtun würde.

Werbeanzeigen

7 Gedanken zu “Masochist

      1. Die wäre vermutlich nur zu beantworten, wenn man beides ausprobieren kann. Aber meist lässt der Trennungsschmerz ja schon irgendwann nach. Ob sich die schmerzhafte Beziehungssituation wieder bessert… ungewiss. Vermutlich beides vor allem eine Frage des eigenen Umgangs damit.

        Gefällt 1 Person

      2. Schade, dass man im wahren Leben selten beides ausprobieren kann. Zumindest nicht bei unveränderter Ausgangssituation…
        Manchmal sollte man sich einfach klarmachen, dass es nicht immer Richtig und Falsch gibt.

        Gefällt 2 Personen

      3. Nein, das ist nicht möglich, kann man höchstens gedanklich durchspielen.
        Da stimme ich zu, die Einteilung in richtig oder falsch bringt selten was. Besser den eigenen Gedanken und dem bauchgefühl dazu lauschen und dann entscheiden, welche wege man nehmen will.

        Gefällt 1 Person

      4. Es ist sehr einfach, an irgendeinem Punkt festzuhängen und nicht wieterzukommen, keine Entscheidung treffen zu können oder sich zu verrennen. Ich kenne das sehr gut aus eigener Erfahrung.

        Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s